Partnerfamilie finden

Willkommen auf der Plattform Ferienaustausch von Movetia match&move. Schreiben Sie sich mit wenigen Klicks ein!

Eine Fremdsprache lernt man am besten in echten Situationen. Der Ferienaustausch bietet Jugendlichen die Möglichkeit, eine bis zwei Wochen lang in einer Familie in einer anderen Sprachregion der Schweiz zu leben. Anschliessend empfangen sie ihre Austauschpartnerin/ihren Austauschpartner in der eigenen Familie. Dabei lernen sie nicht nur die Sprache sondern auch die Gewohnheiten der Region kennen. Kostenlos!


Registrieren

Registrieren Sie sich, um sich für einen Ferienaustausch anzumelden.

Start

Anmeldefristen

Ferien Anmeldefrist Partnervermittlung
Frühlingsferien 2020 31. Januar 2020 15. Februar 2020
Sommerferien 2020 30. April 2020 15. Mai 2020
Herbstferien 2020 31. August 2020 15. September 2020
Winterferien 2020/2021 31. August 2020 15. September 2020

Nutzung der Plattform Ferienaustausch

Um alle Funktionen von match&move nutzen zu können, müssen die Nutzerinnen und Nutzer ein Benutzerkonto eröffnen und sich anmelden. Nach der Registrierung können sie sich für einen Ferienaustausch anmelden.

Die Registration erfolgt entweder als Eltern/Erziehungsberechtigte oder direkt als Teilnehmer/Teilnehmerin sofern die Person zwischen 16 und 18 Jahre alt ist.

Als Eltern/Erziehungsberechtigte

Benutzerkonto eröffnen

Kind(er) erfassen

Ferien und mögliche Austauschdaten angeben

Als Jugendliche oder Jugendlicher (16 – 18 Jahren)

Benutzerkonto eröffnen

Ferien und mögliche Austauschdaten angeben

Anmeldeschluss der nächsten Ferieneinheit abwarten. Eine Antwort wird innerhalb 15 Tage nach Anmeldeschluss direkt per E-Mail zugestellt.


Über Movetia

Movetia ist die nationale Agentur für Austausch und Mobilität. Sie fördert und unterstützt auf nationaler und internationaler Ebene Austausch- und Mobilitätsprojekte in der schulischen und ausserschulischen Aus- und Weiterbildung. Einzelne Programme richten sich an Institutionen im Bildungswesen. Dazu gehören insbesondere das Förderprogramm Klassenaustausch sowie die Weiterbildungsprogramme im Ausland für Lehr- und Verwaltungspersonal von Schulen. Weitere Informationen finden Sie auf www.movetia.ch.

Movetia wird vom Staatssekretariat für Bildung, Forschung und Innovation (SBFI), vom Bundesamt für Kultur (BAK), vom Bundesamt für Sozialversicherungen (BSV) und von der Schweizerischen Konferenz der kantonalen Erziehungsdirektoren (EDK) unterstützt.